Flashbanner

Montag, 21. September 2015

Enorme Spendenbereitschaft erfreut Lehrer und Schüler

Damit hatte niemand gerechnet - so eine riesige Bereitschaft zu helfen! Am Samstag gaben sich Eltern, Bekannte die Klinke in die Hand - Schlag auf Schlag erfolgten die Lieferungen. Die Helfer waren tüchtig gefordert.
Heute früh lagen noch viele Sachen ausgebreitet in der Aula und das Team hatte alle Hände voll zu tun, die Kleidung zu sortieren und einzutüten. 
Sören, stellvertretender Schülersprecher, staunte nicht schlecht, als er einfach nur mal gucken wollte.
Nun müssen sich die Organisatoren wirklich überlegen, wie sie diese Massen an Spenden möglichst schnell in die Lobensteiner Straße befördern können, denn die Aula wird auch für den Unterricht benötigt. 
Aber morgen wird erst noch einmal gesammelt. 

Wir danken schon jetzt allen Helfern, allen Eltern, Schülern und Lehrern, die diese Aktion so solidarisch unterstützt haben.