Donnerstag, 17. November 2022

Vorweihnachtliches Töpfern mit der Klasse 5b

Gemeinsam mit einer Töpferin formten und gestalteten die Schülerinnen der Klasse 5b Räucherhäuser    und Weihnachtsschmuck. Die Schüler*innen waren mit großer Begeisterung bei der Arbeit.
Bild und Text: B. Machoy

Dienstag, 15. November 2022

„Gesichter der Wismut“ - Bildungsreise für einige Seminarfachgruppen nach Zinnowitz

In Zusammenarbeit mit dem Gedenkstätte Amthordurchgang e.V. fand vom 06.11. bis zum 11.11.2022 eine Bildungsreise im Rahmen des Projektes „Gesichter der Wismut“ nach Zinnowitz statt.
So fuhren einige Seminarfachgruppen unseres Osterlandgymnasiums gemeinsam mit SchülerInnen der Semper Berufsfachschule auf die schöne Insel Usedom.
Vor uns lag eine Woche voller Workshops zu den Themen Datenerhebung/Technikbastelei und Audiofeature / Hörinstallation.
Beim Besuch des dortigen Heimatmuseums und einem Stadtrundgang erhielten wir wertvolle Informationen zum Thema Wismut, da Zinnowitz ein bedeutender Erholungsort der Wismut-Kumpel war.
Trotz eines straff durchgeplanten Tagesablaufes konnten wir in den Pausen und am Abend Strandspaziergänge machen und die Seebrücke besuchen.
Außerdem fand ein toller Kinobesuch mit einzigartigem Ambiente statt.
Nun liegt eine lehrreiche und spannende Woche hinter uns, an die wir uns gerne erinnern. Wir bedanken uns bei der Projektkoordinatorin Rike Schreiber und ihrem Team sowie bei Frau Bräunlich und Frau Bernstein.
Bilder und Text (über- und bearbeitet): A. Bernstein

Dienstag, 8. November 2022

Englandreise der 7. Klassen

Tag 1, 08.11.22:
Wir sind gut angekommen. Unsere Überfahrt war wegen des Wellengang etwas von Seekrankheit geprägt, aber die Kinder sind wieder fit. Dafür gab es schon mal ein Englisch Breakfast.
Tag 2, 09.11.22:
Heute besuchten wir den herrschaftlichen Royal Pavillon und staunten über den königlichen Prunk. Danach standen wir auf der höchsten Klippe der Südküste und ließen uns den starken atlantikwind um die Nase wehen. Zum Tagesabschluss ging es zum Shopping nach Eastbourne.
Tag 3, 10.11.22:
Auf unserer Tour durch London: nach einer interessanten Stadtrundfahrt mit vielen Sehenswürdigkeiten der Londoner City wanderten wir zum Buckingham Palast,  bestaunen die Parlamentsgebäude, kauften Souvenirs in Covent Garden und fuhren mit dem London Eye- ein tolles Erlebnis!

Tag 4, 11.11.2022:
Unseren letzten Tag verbrachten wir in Brighton.  Der Höhepunkt war der Besuch der Britisch Airways Aussichtsplattform. Aus 138 m Höhe bot sich ein fantastischer Ausblick über die Stadt und die Küste.
Fotos und Text: B. Machoy

Samstag, 5. November 2022

Kalenderverkauf startet zum Elternsprechtag am 23.11.22

Wir verkaufen unseren Schulkalender, der Werke ehemaliger Schüler*innen und dem Kurs EN1 abbildet. 
Der Verkauf startet zum Elternsprechtag. Kosten 13,50 Euro.

Foto: M. Bräunlich

Klassentreffen unseres ersten Abijahrgangs aus dem Jahr 1997

Am 05. November 22 trafen sich Ehemalige unseres ersten Abiturjahrganges zu einer Besichtigung ihrer Schule, damals noch das ,Landgymnasium'.
Im Jahre 1997 haben sie ihr Abitur abgelegt und das war ein guter Grund 25 Jahre Abitur zu feiern.
Mit großem Interesse schauten sie sich die Schule an und erinnerten sich an so manche Stunde oder auch Geschichte ihrer Schulzeit.
Sicherlich gab es danach in der Schnitzelschmiede noch viel zu erzählen!
Die in der Schule anwesenden Lehrerinnen: Frau Böttcher, Frau Kahl, Frau Pohlers und Frau Bräunlich freuten sich sehr, alle einmal wiederzusehen!
Ein großes Dankeschön für die Einladung und insbesondere den beiden Organisatorinnen Kathrin und Anja
Text: M. Bräunlich; Fotos: M. Bräunlich, Frau Kahl

Donnerstag, 3. November 2022

Engagierte Teilnehmer und toller Erfolg für die Sportler des Osterlandgymnasiums beim Sprint Cup in Erfurt

Das Osterlandgymnasium Gera nahm am 3.11.22 erstmals beim Sprint Cup in der Erfurter Leichtathletik Halle teil.
Je 10 Grundschulen und 10 weiterführende Schulen wetteiferten unter den Augen von Julian Reus - deutscher Rekordhalter über 100m und gleichzeitig Mitorganisator des Meetings um den Titel “ Schnellste Schule Thüringens”.
Die je 5 Mädchen und 5 Jungen kämpften an 5 Stationen u.a. beim 30m Sprint, der Weitsprungstaffel, der Sprintstaffel etc. Am Ende erkämpften sich die Vertreter des Osterlandgymnasiums einen tollen 4. Platz.
Ben Klingler (7a) qualifizierte sich überdies als einer der 7 besten Sprinter für das Indoor Meeting Erfurt im Februar - dann vor allem für die Profis.
Zum Einsatz kamen:
Lucy Kränkel, Lina Steltenpohl, Joline Kämpfer, Sophia Oehler, Laura Salzmann, Ben Jander, Hannes Sterna, Ole Mahrholdt, Ben Klingler.
Herzlichen Glückwunsch
Text und Fotos: M. Schnelle


Dienstag, 1. November 2022

Fußball - Erfolgreiche Teilnahme der WK 3 und 4 (männlich) am Kreisfinale

Am 29.09.22 fand in Greiz für WK3 und WK4 (männlich) "Jugend trainiert für Olympia" im Bereich Fußball statt. Dabei setzte sich unsere WK3 in einem Teilnehmerfeld von 6 Mannschaften durch und qualifizierte sich mit dem 1. Platz für das Schulamtsfinale. 
In einer von zwei Dreiergruppen gewannen unsere OLGY-Kicker gegen die Regelschule Köstritz mit 1:0. Im zweiten Spiel setzte man sich gegen die Regelschule Lessing Greiz mit 7:0 durch. Als Gruppengewinner besiegten unsere Fußballer im Halbfinale das Ulf-Merbold-Gymnasium mit 3:0. Das Finale wurde mit 2:0 gegen das Friedrich-Schiller-Gymnasium Zeulenroda gewonnen. Somit marschierte unsere Mannschaft ohne Gegentor zum Turniersieg und qualifizierte sich damit für das Schulamtsfinale, welches im Mai stattfindet. Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg!!! 
Bei nur zwei teilnehmenden Mannschaften in WK4 verloren unsere Jüngsten mit 2:5 gegen das Gymnasium Weida. Wir wünschen dem Gymnasium Weida viel Erfolg im Schulamtsfinale. Unsere Schule trat in allen 3 möglichen Wettkampfklassen im Bereich Fußball an. Dies ist sehr lobenswert. Dafür danken wir unseren teilnehmenden Schülern. Erwähnend sind zudem die erzielten Ergebnisse: Zweimal konnten unsere Schüler das Kreisfinale (WK3 und WK2) gewinnen und unsere Jüngsten holten sich den 2. Platz.
Immer weiter so!!
Text: F Pradella; Fotos: M. Schnelle

Sonntag, 16. Oktober 2022

Kursfahrt Sozialkunde vom 11.10.-13.10.2022 nach Erfurt

Bei schönstem Herbstwetter wandelten wir auf den Spuren jüdischer Geschichte in Thüringens Landeshauptstadt, besuchten den Landtag, nahmen an einer Führung durch die Dauerausstellung „Haft, Diktatur und Revolution“ in der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße teil und statteten dem ega-Park Erfurt einen Besuch ab. Ein großes Lob geht an das vorbildliche Verhalten unserer Schülerinnen und Schüler während der Führungen und ihre vielen interessierten Fragen.
Text und Fotos: J. Hermann

Exkursion des Geo-Leistungskurses nach Halle

Exkursion 11.-13.Oktober2022

#leistungskursgeographie #klasse12 #halle #flixbus #vorfreude #hausmannstürme #360°halle #tolleaussicht #höchstestrauzimmer #sonnenschein #universitätsgelände #geologischergarten #hallorenkugeln #löwengebäude #jugendherbergeamsteintor #stadtbad #pommes #stadtgottesacker #gutelaune#landgericht #stadtmuseum #pauluskirche #halleneustadt #franckeschestiftungen #stadtbummel #wissenszuwachs

Text und Fotos: A. Bernstein